• Schwarz Facebook Icon
  • mail_edited
covid19.png

Alles, was fasziniert und die Aufmerksamkeit eines Menschen festhält oder absorbiert, könnte als hypnotisch bezeichnet werden.

 

Milton Erickson

 
VERHALTENSTHERAPIE

Die Verhaltenstherapie ist eine von vier Schulen der Psychotherapie in Österreich. Verhaltenstherapie setzt vor allem im Hier und Jetzt am Verhalten und an den Emotionen an. 

Diese Therapieform findet bei allen psychischen Störungen wie etwa Angststörungen, Essstörungen, Depressionen, Burn Out, psychotische Störungen oder Persönlichkeitsstörungen Anwendung.

Sie ist wissenschaftlich fundiert und vielfach erfolgreich angewendet. Zur Anwendung kommen verschiedenste Interventionen wie etwa die Konfrontationstherapie, Stressmanagement, imaginative Verfahren (zu denen auch die Hypnose gehört) u.v.m.. Für nahezu jedes Störungsbild gibt es manualbasierend Therapien deren Wirksamkeit mit Studien wissenschaftlich belegt ist.

Diese Therapieform ist entsprechend fundiert ausgebildeten Psychotherapeut*innen vorbehalten. Diese Ausbildung ist einem Studium gleichgestellt und dauert mindestens 6 Jahre.

Die psychotherapeutische Behandlung durch mich ist der ärztlichen Hilfe gleichgestellt. Deshalb erhalten Sie von den österreichischen Krankenkassen eine Kostenzuschuss der je nach Versicherung unterschiedlich ist.

 
HYPNOSE

Bei der Hypnose wird in einem tiefenentspannten Zustand direkt Ihr Unterbewusstsein angesprochen.

Mit dieser direkten Kommunikation können erstaunliche Erfolge erzielt werden.

Hypnosen werden mit Verhaltensmodifikationen kombiniert. Damit können die positiven Effekte langfristig verinnerlicht werden.

Hypnosen werden im Rahmen der imaginativen Verfahren auch als Standardmethode in der Verhaltenstherapie eingesetzt.

 

Abnehmen

Hypnose kann Sie auf dem Weg zu Ihrem Idealgewicht unterstützen.

Raucherentwöhnung

Mit Hypnose können Sie den Weg in eine rauchfreie Zukunft gehen.

Streßmanagement

Selbsthypnose ist eine vielfach praktizierte Methode sich zu entspannen.

 

Peter Kerschbaumer

Hypnose und Verhaltensmodifikationen können und werden Ihr Leben verändern.

Peter Kerschbaumer

Schön, dass Sie auf meine Seite gefunden haben.

Ein paar Worte zu mir:

Ich habe vor nunmehr 10 Jahren, mehr oder weniger durch Zufall die Hypnose erlernt. Die Möglichkeiten haben mich sofort fasziniert und gefesselt. Sei es Menschen beim Abnehmen oder dabei zu unterstützen endlich Nichtraucher zu werden, mit Hypnose konnte ich einen wesentlichen Beitrag zu einem lebenswerteren Leben leisten.

Schon bald erkannte ich, dass Hypnose allein zu wenig ist. Deshalb begann ich mit der umfangreichen Ausbildung zum Psychotherapeuten (Fachrichtung Verhaltenstherapie). Als Verhaltenstherapeut bin ich nun auch in der Lage psychische Erkrankungen zu diagnostizieren und Sie auf Ihrem Weg durch herausfordernde Zeiten zu begleiten und zu unterstützen.

Gerade die Kombination aus Verhaltensmodifikationen und Hypnose kann Chancen und Möglichkeiten eröffnen. Gemeinsam werden wir den richtigen Weg finden um auch Ihre Herausforderungen zu lösen.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Peter Kerschbaumer

Peter Kerschbaumer
Röthweg 1
8940 Liezen
0043 664 8315290
office@mynewlife.at
Psychotherapeut (Verhaltenstherapie)
Impressum

© 2020